FAQ zu Anzeigen im Ticker

FAQ zu Anzeigen im Ticker

Was ist der Ticker und wo finde ich ihn?

Der Ticker ist ein Gemeinschaftsprojekt der beiden Magazine Deutsche-startups.de und digital kompakt, die darin die wichtigsten Neuigkeiten und Hintergründe aus der Startup- und Digital-Branche sammeln und anhand kurzer, übersichtlicher Informationsstücke aufbereiten. Der Ticker ist prominent auf den Seiten von Deutsche-Startups.de und digital kompakt eingebunden:

  • Digital kompakt steuert die Inhalte zu Digitalthemen bei, twittert unter #DigitalTicker und hat den Ticker hier auf seiner Startseite verlinkt
  • Deutsche Startups steuert die Inhalte zu Startup-Themen bei, twittert unter #StartupTicker und hat den Ticker hier auf seiner Startseite verlinkt
  • VentureTV steuert die Inhalte zu Video-Themen bei, twittert unter #DigitalTicker und hat den Ticker hier auf seiner Startseite verlinkt
  • Gründerfreunde steuert die Inhalte zu Gründer-Themen bei, twittert unter #StartupTicker und wird den Ticker zeitnah auf seiner Startseite verlinken

Weitere Informationen lassen sich hier herunterladen (PDF).

Welche Vorteile bietet der Ticker für Unternehmen?

Für Unternehmen, die an einer onlineorientierten Zielgruppe aus dem Digital- und Startup-Bereich interessiert sind, hält der Ticker eine Reihe von Vorteilen bereit:

  • Markenbildung: In den Ticker schaffen es nur die wichtigsten und interessantesten Updates, sodass dieser als Relevanzfilter wahrgenommen wird – es entsteht eine Erwartungshaltung, die auch auf dort werbende Marken abstrahlt
  • Multi-platform: Der Ticker wird auf digital kompakt und Deutsche-startups.de eingebunden und liefert damit eine breite Abdeckung
  • Rezeption: Ticker-Anzeigen werden mit hoher Wahrscheinlichkeit auch wirklich bis zu Ende gelesen
  • Reichweite: Durch die prominente Einbindung auf beiden Plattformen generiert der Ticker signifikante Abrufzahlen im hoch fünfstelligen Bereich

Wie kann ich eine Anzeige im Ticker buchen?

Hier lassen sich einfach eine oder mehrere Anzeigen buchen.

Was für Buchungsmodalitäten gibt es im Ticker?

Unternehmen können im Ticker Beiträge buchen, die als „Anzeige“ gekennzeichnet werden und eine maximale Länge 350 Zeichen aufweisen. Zu den zirka 20 bis 30 Einträgen im Ticker werden maximal 3 Anzeigen pro Tag hinzugeschaltet, sodass diesen ein hoher Grad an Aufmerksamkeit zuteil wird. Um eine Anzeige noch wahrnehmbarer zu machen, sind auch Add-ons wie Bilder, Tweets oder Videoeinbettungen innerhalb der Ticker-Anzeigen buchbar.

Was zahle ich für eine Anzeige im Ticker?

Das kommt auf die Anzahl der Anzeigen und die Anzahl der Zusatzoptionen wie Bilder oder Videos im Tweet an. Auf der Buchungsseite für Anzeigen finden sich alle Preise, darüber hinaus bietet diese kurze Broschüre weitere Informationen (PDF).

Wie schaffen es reguläre News in den Ticker?

Digital kompakt und Deutsche-Startups.de recherchieren und kuratieren die News eigenständig. Anregungen zu interessanten Anregungen können via Twitter mit den Hashtags #DigitalTicker und #StartupTicker gegeben werden. Ebenso können unter redaktion@digitalkompakt.de bzw. redaktion@deutsche-startups.de Pressemitteilungen an die Redaktionen beider Magazine versendet werden.