Die beliebtesten Experten-Podcasts 2016

19. Dezember 2016 Podcasts 0
Die beliebtesten Experten-Podcasts 2016

In der vergangenen Woche stelle digital kompakt die sieben beliebtesten Deep Dive-Podcasts, der nun auch ein Best-Of mit einer Auswahl der besten Experten-Interviews folgen soll. Dies waren die beliebtesten Experten-Podcasts der letzten zwölf Monate.

Deep Dive Wissen

Die Serie: Bei den „Deep Dive Wissen“-Interviews spricht Joel Kaczmarek in regelmäßigen Abständen mit bekannten Unternehmern und Experten über ein bestimmtes Fachgebiet. Dabei werden Fragen und Themen diskutiert, die den Zuhörern spezifisches und praxisnahes Wissen aus erster Hand vermitteln.

Inhalt: Der beliebteste Podcast aus dieser Kategorie beschäftigt sich dabei mit der einfachen, aber nicht ganz so einfach zu beantwortenden Frage:

Wie funktioniert die Börse?

Inside VC

Die Serie: Bei „Inside VC“ sprechen Christian Leybold (Gründer und Geschäftsführer von e.ventures) und Joel Kaczmarek über Venture-Capital-Themen aus der Insiderperspektive. Der englischsprachige Podcast verbindet dabei eine Investoren- mit einer Unternehmerperspektive.

Inhalt: Die meisten Zuhörer interessierte, wie Next Generation VCs aussehen und wie diese Arbeiten. Dafür sprachen Christian und Joel mit Olaf Jacobi (Capnamic Ventures) und Filip Dames (Cherry Ventures), die einen aktuellen Blickwinkel der deutschen VC-Szene liefern. Insbesondere geht es dabei auch um die Frage, welche Leistungen und Strategieaspekte ein Venture Capitalist mitbringen sollte.

Discussion about next generation VC

Hardware & KI

Die Serie: Bei „Hardware & KI“ sprechen Fabian Westerheide (Investor im KI-Bereich mit Asgard) und Joel Kaczmarek über innovative Themen und Unternehmen aus den Bereichen Hardware, Künstliche Intelligenz und Internet of Things (IoT).

Inhalt: Die beliebteste Folge der Reihe beschäftigt sich sozusagen mit der „Ursuppe“ der Künstlichen Intelligenz. Dabei erklärt KI-Experte Ronnie Vuine, was der Begriff „Künstliche Intelligenz“ überhaupt bedeutet und wie er von Fachbegriffen wie Narrow AI, Neuronales Netz, Deep Learning oder AGI abzugrenzen ist.

Weiterhin geht es auch um die oft diskutierte Fragen, welche Anwendungsfälle es für KI gibt, wie die Konsequenzen für das Arbeits- und Sozialsystem aussehen könnten und ob Künstliche Intelligenz eines Tages zur Bedrohung für die Menschheit werden könnte.

Künstliche Intelligenz: Funktionsweise, Anwendung und Marktlage

Legal & Tax

Die Serie: Bei „Legal & Tax“ spricht Joel Kaczmarek regelmäßig mit renommierten Anwälten und Steuerberatern über Rechts- und Steuerfragen aus dem Unternehmerbereich, um den Zuhörern spezifisches und praxisnahes Expertenwissen zu vermitteln.

Inhalt: Im beliebtesten Podcast der Serie diskutieren er und Jörg Zätzsch über den rechtlichen Ablauf bei Beteiligungen. Dabei werden folgende Fragen beantwortet: Welche Dokumente sind eigentlich für eine Unternehmensbeteiligung erforderlich? Was kostet eine Finanzierungsrunde? Was regelt ein Term Sheet und was passiert, wenn eine Due Dilligence schief läuft? Diese und viele weitere Fragen rund um das Gründen und Finanzieren von Unternehmen diskutiert Joel Kaczmarek mit Jörg Zätzsch, Anwalt bei der Kanzlei CMS Hasche Sigle.

Wie funktionieren Beteiligungen rechtlich?

Road to IPO

Die Serie: In der Mini-Serie „Road to IPO“ sprechen Eric Leupold (Pre-IPO-Verantwortlicher bei der Deutschen Börse) und Joel Kaczmarek über Unternehmen in späteren Wachstumsphasen und deren Finanzierungsmöglichkeiten.

Inhalt: In der meistgehörten Folge der Serie sprechen die beiden mit Philipp Möhring, Europachef bei AngelList, über Investmentplattformen und ihre Funktionsweise. AngelList (Website) ist ein Dienst, der Digitalunternehmen beim Fundraising und der Mitarbeitersuche unterstützt. Eine relativ komplexe Regulierungslage erschwert in Deutschland und Europa jedoch den kreativen Gestaltungsspielraum für Investmentplattformen und Crowdfundingansätze. Welche Möglichkeiten solche Investmentplattformen für Digitalunternehmen bereithalten, diskutiert Joel Kaczmarek mit Eric Leupold und Philipp Mehring in dieser Podcast-Folge.

Wie funktionieren Investmentplattformen wie AngelList?

High Performance Leadership

Die Serie: Bei „High Performance Leadership & KI“ sprechen Stefan Lammers (Führungsexperte) und Joel Kaczmarek über Mitarbeiter- und Unternehmensführung in Hochleistungsunternehmen.

Inhalt: Die Zuhörer und Leser von digital kompakt interessierten sich dabei besonders für die Kernthematik: Was steckt eigentlich hinter dem Begriff „High Performance Leadership“ und was ist dafür notwendig? Welche Unterschiede ergeben sich zu klassischen Führungsstilen? Welche Vorteile und welche Nachteile ergeben sich daraus?

Was ist High Performance Leadership?

Black Box Tech

Die Serie: Bei „Black Box: Tech“ sprechen Johannes Schaback (CTO LadenZeile, Business Angel) und Joel Kaczmarek über IT- und Tech-Themen, um diese für (nicht-technische) Entscheider leichter verständlich zu machen und deren Black-Box-Charakter zu eliminieren.

Inhalt: Egal ob Software-Architekt, Product Owner, Projekt Manager, DevOps, Entwickler oder Systemadministrator – in der IT gibt es eine ganze Reihe an Rollen und Funktionen, die für Nicht-Techniker mitunter schwer zu verstehen sind. Was ist der Unterschied zwischen einem CTO und einem CIO? Was genau macht ein Software-Architekt oder der Bereich DevOps? Und sind ein Entwickler und ein System Administrator eigentlich dasselbe?

Wer macht was in der IT?

Business Building

Die Serie: Bei „Business Building“ sprechen Florian Heinemann (Gründer und Geschäftsführer Project A) und Joel Kaczmarek über den Aufbau von Unternehmen, um Unternehmern zu unterschiedlichen wichtige Tipps und Ratschläge zu vermitteln. Das Themenspektrum reicht dabei von Investorenaspekten über operative Prozesse bis hin zu Detailbetrachtungen einzelner Disziplinen.

Inhalt: Der beliebteste Podcast der Reihe dreht sich um das Herzstück jedes Unternehmens: das Geschäftsmodell. Denn zwischen einer reinen Geschäftsidee und einem Geschäftsmodell liegt viel Arbeit. Doch wie mache ich aus einer reinen Geschäftsidee ein Geschäftsmodell? Brauche ich überhaupt von Anfang an ein Geschäftsmodell? Und worauf kommt es bei der Entwicklung eines solchen an?

Was ist ein Geschäftsmodell?

Inhalt: Auf ein ähnlich großes Interesse stieß die Frage, wie Unternehmensbewertungen überhaupt zustande kommen. Dabei wird nicht nur erörtert, welche Faktoren dabei eine Rolle spielen, sondern es werden auch die Hintergründe aufgedeckt. Es geht um Multiples, Pre- und Post-Money-Bewertungen, Umsatz, Außenumsatz, GMV, ARR und EBIT. Bahnhof? Ein kurzer Blick in den Artikel GMV, ARR & Co. – eine Reise durch das Dickicht der Umsatzzahlen genügt.

Tipp: Zum besseren Verständnis hilft auch diese Übersicht der Faktoren, die Florian Heinemann als relevant für die Bewertungsfindung aufzählt: Sechs relevante Faktoren für die Bewertungsfindung

Wie funktionieren Bewertungen?

Medien Digital!?

Die Serie: Bei „Medien Digital?!“ sprechen Katja Nettesheim (beratende Medienexpertin) und Joel Kaczmarek über die Digitalisierung der Medien- und Verlagsbranche und diskutieren konkrete Prozesse, Methoden und Praxisbeispiele.

Inhalt: Der beliebteste Podcast der „Medien Digital!?“-Serie beschäftigt sich mit dem digitalen Wandel in Unternehmen. Katja Nettesheim und Joel Kaczmarek diskutieren dabei die Relevanz und Notwendigkeit einer digital orientierten Kultur innerhalb des Unternehmens. Dies dreht sich einerseits um die Frage, wie alte Denkmuster durchbrochen werden können, welche Rolle eine Führungsperson in diesem Zusammenhang spielt und warum es gut ist, Fehler zu machen.

Wie transformiere ich eine Medienorganisation?

Abonnieren:

Die Podcasts von digital kompakt können auf SoundCloud verfolgt, per RSS-Feed abonniert oder bei iTunes abgespielt werden – so können Sie unsere Podcasts ganz bequem via Smartphone in Podcast-Apps abonnieren und hören.

SoundCloud, Podcast, digital kompakt iTunes,, Podcast, digital kompakt

digital kompakt, PaypPal Me


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *