Business Building #11: Was zeichnet das perfekte Gründerteam aus?

14. September 2017 Podcasts 0
Business Building #11: Was zeichnet das perfekte Gründerteam aus?

In ihrem Gründer-Podcast Business Building sprechen Florian Heinemann und Joel Kaczmarek regelmäßig über den Aufbau von Digitalunternehmen. In dieser Folge gehen die beiden der Frage nach, welche äußeren und inneren Faktoren ein vitales Gründerteam auszeichnen und wie man diese Dynamiken positiv beeinflussen kann.

Die hohe Relevanz des Gründerteams

Laut einer Studie von CB Insights (Website) scheitern 23 Prozent aller Startups daran, „nicht das richtige Team“ zu haben. Damit zählt die Konstellation des Gründerteams zu den drei häufigsten Ursachen, dass in einem Unternehmen schon nach kurzer Zeit wieder die Lichter ausgehen – neben fehlender Nachfrage und fehlender finanzieller Mittel. Nach der Marktgröße und der Unternehmensliquidität spielt demnach die menschliche Komponente die wichtigste Rolle in der Frage, ob und wie lange ein Unternehmen existieren kann. Klingt trivial, ist bei genauerer Betrachtung aber eine hochkomplexe Angelegenheit.

Tabelle Warum scheitern Startups Gruende

Denn in der Regel erfordern Unternehmensgründungen nicht nur ein extrem breites Wissensspektrum, sondern verlangen den Gründern auch eine überdurchschnittliche Stressresistenz und Empathie gegenüber ihren Teammitgliedern ab. Es gibt keinen goldenen Pfad der Tugend, dem man folgen kann. Es gibt keine Senior-Mitarbeiter, die man um Rat fragen kann, wenn es irgendwo klemmt. Es gibt oft nicht einmal die Gewissheit, dass das eigene Produkt auf Nachfrage treffen wird.

Spendenbutton, Steak, digital kompakt

Faktoren, die das Gründerteam beeinflussen

Diese genannten Faktoren sind dabei nur ein kleiner Teil der Reibungspunkte, mit welchen sich Gründerteams jeden Tag aufs Neue konfrontiert sehen. Äußere Umstände (Markt, Finanzen, Zugang zu Wissen, etc.) werden meist noch durch innere Umstände (Persönlichkeitsprofile und Egos der Mitgründer, Vor- und Fachwissen, Resilienz, Freundschaft, Emotionen, etc.) beeinflusst und führen im schlimmsten Fall zu Streitigkeiten, die irgendwann eine kritische Eskalationsstufe erreichen können.

Sind erfolgreiche und reibungslos interagierende Gründerteams also nur reiner Zufall? Gibt es überhaupt so etwas wie einen Idealzustand in Gründerteams? Sollte man allein gründen, zusammen mit Freunden oder doch lieber mit jemandem, mit dem man ein eher kollegiales Verhältnis pflegen kann? Wie löst man sich anbahnende Konflikte? Gibt es ein System, nach welchem Gründerteams idealerweise aufgebaut sein sollten? Welche Rolle spielen die verschiedenen Persönlichkeitsprofile der Gründer innerhalb des Teams? Über diese und viele weitere Fragen diskutieren Florian Heinemann und Joel Kaczmarek im Podcast-Interview.

Im Business Building Podcast werden diese Themen rund um Gründerteams behandelt (Links führen direkt zum Track):

Werbung, digital kompakt, Reichweite, Besucher

Dauer: 44 Minuten

Abonnieren:

SoundCloud, Podcast, digital kompakt iTunes,, Podcast, digital kompakt

Die Podcasts von digital kompakt können auf SoundCloud verfolgt, per RSS-Feed abonniert oder bei iTunes und Spotify abgespielt werden – so können Sie unsere Podcasts ganz bequem via Smartphone in Podcast-Apps abonnieren und hören.

Links zum Thema:

Vorherige Ausgaben:

Lust auf mehr? Hier finden Sie alle Episoden unseres Gründer-Podcasts Business Building

Über Florian Heinemann: Florian Heinemann ist ein viel geschätzter Experte zum Thema Internet- und Digitalwirtschaft und gilt als Online-Marketing-Koryphäe. Er war langjähriger Geschäftsführer bei Rocket Internet, dem Internet-Inkubator der Samwer-Brüder, und ist Gründer und Geschäftsführer des Frühphasen-Investors Project A (Webseite).

Über Joel Kaczmarek: Joel Kaczmarek ist Gründer und Chefredakteur von digital kompakt, einem Online-Magazin zur Digitalwirtschaft. Zuvor leitete er vier Jahre die Fachpublikation Gründerszene und verfasste die erste Biografie über die drei Internetunternehmer Alexander, Marc und Oliver Samwer.

Bildnachweis: Project A, PixabayCB Insights, Andreas David (Montage)


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.