Gründerwissen, Digitalisierung & Co. – Das war die erste Staffel Business Building

Gründerwissen, Digitalisierung & Co. – Das war die erste Staffel Business Building

Florian Heinemann war der erste, der mit digital kompakt spannende Podcasts aufnahm und an unser Konzept glaubte. Nun ist eine ganze Staffel unseres gemeinsamen Gründer-Podcasts Business Building im Kasten und von Signalling über Investoren bis hin zu Digitalisierung und Geschäftsmodellentwicklung waren viele relevante Themen dabei.

Investoren und Gründerthemen

Den Start der Business-Building-Reihe markierte eine Grundlagenfolge zum Thema Geschäftsmodell, in der wichtige Grundlagen für viele spätere Folgen gelegt wurden. Es folgten unterschiedliche Ausgaben zu verschiedenen Investorentypen wie Business Angel und Venture Capitalists sowie deren Positionierungsmöglichkeiten.

Einen weiteren Schwerpunkt bildeten unterschiedliche Folgen zu wichtigen Vorgehensweisen im Gründungsprozess, etwa der Frage nach dem Zustandekommen von Bewertungen, der Entwicklung gesunder Captable oder Signallingaspekten bei unterschiedlichen Vorgehen.

digital kompakt, Spenden, Kakao

Spezialexpertise von Florian Heinemann

Doch neben eher grundlegenden Themen, flankierten immer wieder auch Spezialaspekte die erste Staffel Business Building, etwa mit einer Folge, in der Florian Heinemann seine Expertise im Bereich Marketing und Business Intelligence einbrachte und über Data Warehouses und deren Entwicklung sprach.

Ähnlich spezialisiert, aber dennoch verhältnismäßig generisch in seiner Gesamtwirkung war Folge 8, in der es um die Digitalisierung großer Corporates gehen sollte und welche Strategien dabei zu welchem Ziel führen sollten. Dabei kamen Fragen zur Entwicklung einer Innovationspipeline ebenso zum Tragen wie die Erlangung von Digitalkompetenz im Allgemeinen.

Den Abschluss von Staffel 1 bildete schließlich eine Folge rund um Acceleratoren, Inkubatoren und Company Builder, bei der auch noch einmal dezidiert auf die Möglichkeiten von Corporates in diesem Bereich eingegangen wurde. Nicht minder intensiv wurden die unterschiedlichen Ansätze aber aus Gründersicht beleuchtet und was diese jeweils bereithalten.

Viel Spaß beim Stöbern und Zuhören wünscht euch das Team von digital kompakt!

Abonnieren:

Die Podcasts von digital kompakt können auf SoundCloud verfolgt, per RSS-Feed abonniert oder bei iTunes abgespielt werden – so können Sie unsere Podcasts ganz bequem via Smartphone in Podcast-Apps abonnieren und hören.

SoundCloud, Podcast, digital kompakt iTunes,, Podcast, digital kompakt

Bildmaterial: Lana Petersen


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.