Deep Dive Mobility #7: Wie Google und Apple zu Mobilitäts-Betriebssystemen avancieren

10. Februar 2020 Podcasts 0
Deep Dive Mobility  #7: Wie Google und Apple zu Mobilitäts-Betriebssystemen avancieren

Bei unserem Mobility-Podcast „Deep Dive Mobility“ spricht Mobility-Experte Patrick Setzer regelmäßig mit Unternehmern und Experten über Themen aus den Bereichen Mobility und Automotive. In dieser Folge legen wir die Grundlagen und Patrick stellt das ACES-Konzept vor, nach welchem Du die Mobility Branche einteilen kannst. 

  • Thom Brenner – Der Experte für Connected Cars & Location Based Services

    Thom Brenner co-gründete 2000 ein Startup, Bit-Side. Bit-Side entwickelte Handy-Software, unter anderem Foto- und GPS-Anwendungen. Das Startup wurde 2009 von Nokia (Webseite) übernommen und Thom Brenner wechselte mit. Dort sammelte er Erfahrungen in verschiedenen Positionen, war zuletzt Vice President Applications, Location & Commerce. Von dort wechselte Brenner als Geschäftsführer Everyday Mobility Services zu Nokia HERE und verantwortete unter anderem die Produktentwicklung von HERE Maps und das Programm Management der HERE applications on Nokia X devices und die Integration für das Windows Phone 8.1.

    Nach einem sechs Monate dauernden Zwischenstop als Entrepreneur in Residence bei ngp Capital (Webseite), wo er das Team mit seiner Expertise im Bereich Connected Cars unterstütze, wechselte er 2014 zu BMW. Bei der BMW Group (Webseite) leitete er zuerst die Digital Services, bevor er 2017 Vice President bei Connected Car wurde.

    Heute ist Thom Brenner Senior Advisor bei ngp capital (Webseite). Als Speaker tritt er auf Konferenzen auf und ist Experte für Location Based Services, Connected Cars und vieles mehr.

  • Darum solltest Du reinhören

    Dieser Podcast gibt Dir einen guten Überblick über Mobility. Du verstehst…

    • …wie sich die Zukunft der Connected Cars entwickelt
    • …wie Service und Infotainment zusammenwirken
    • …warum es deutsche Mobility-Plattformen geben muss
    • …Customer Journeys im Bereich Connected Cars
    • …warum die Smart Home Integration noch zu wünschen übrig lässt
    • …wer die Mobilitätsplattformen der Zukunft baut

    Last, but not least: Nach dieser Folge weißt Du, warum deutsche Corporates nicht radikal sind.

  • Darüber sprechen wir mit Thom Brenner

    Im Deep Dive Mobility Podcast werden diese Themen rund um Mobilität behandelt (Links führen zum Track):

    Hä? Bonus? – ganz einfach, wenn Du Unterstützer von digital kompakt auf Patreon wirst, hast Du die Möglichkeit, extralange Podcasts ohne Werbung von uns zu bekommen 😍.

Dauer: 53 Minuten

Abonnieren:

Die Podcasts von digital kompakt können auf Podigee verfolgt, per RSS-Feed abonniert oder bei iTunes und Spotify abgespielt werden – so können Sie unsere Podcasts ganz bequem via Smartphone in Podcast-Apps abonnieren und hören.

Bildmaterial: digital kompakt


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.