Deep Dive CleanTech #4: Das E-Roller-Startup Emmy und die Sharing Economy

Deep Dive CleanTech #4: Das E-Roller-Startup Emmy und die Sharing Economy

In dieser Folge unseres CleanTech-Podcasts Deep Dive CleanTech sprechen wir mit Emmy-Gründer Valerian Seither, der einen Einblick gibt, welche Geschäftsstrategie sein Elektroroller-Startup eigentlich verfolgt und wie es um Trendthemen wie Elektromobilität oder Sharing Economy wirklich steht.

Elektromobilität trifft auf Sharing Ecomony

Mit Emmy (Webseite) haben sich Valerian Seither und sein Team bereits 2015 in einen Mischmarkt aus Elektromobilität und Sharing Economy vorgewagt. Der Mobilitätsanbieter agiert in einem ähnlichen Geschäftsfeld wie Carsharing-Dienste, nur dass die Berliner Elektroroller zur Vermietung via App anbieten.

Im Gespräch mit Moderator David Wortmann beschreibt Valerian Seither, wie es zu dieser Geschäftsidee kam und welche Strategie das Unternehmen dabei verfolgt. Dabei wird von der Anmeldung über das Preissystem bis zur Führerscheinprüfung die gesamte User Journey besprochen.

Werbung, digital kompakt, Reichweite, Besucher

So funktioniert Emmy im Detail

Besonderes Augenmerk beim gemeinsamen Podcast mit Valerian Seither erfahren dabei auch die unterschiedlichen Fragestellungen im Bereich Operations: Wie ist die Auslastung von Emmy? Wie optimiert man eigentlich per Geschäftsmodell die Verteilung der Fahrzeuge? Was passiert im Winter mit den Emmy-Rollern? Wie oft gehen die Roller eigentlich kaputt und wie werden sie repariert und gewartet?

Natürlich kommen dabei auch unterschiedliche Umweltfaktoren zum Tragen, etwa die Frage, wie existierende Güter durch eine höhere Nutzungsrate besser ausgelastet werden können oder warum das Sharing-Modell des Startups eine deutlich bessere Ressourceneffizienz verspricht. Aber auch Faktoren wie Austauschakkus (die für die Planung der Ladezeiten bei endlichen Akkuladungen eine wichtige Rolle spielen) oder die Optimierung der Ladeinfrastruktur werden thematisiert.

Im Deep Dive CleanTech Podcast werden diese Themen rund um Emmy behandelt (Links führen direkt zum Track):

Hä? Bonus? – ganz einfach, wenn du Unterstützer von digital kompakt auf Patreon wirst, hast du die Möglichkeit, extralange Podcasts ohne Werbung von uns zu bekommen 😍

digital kompakt Patreon

Dauer: 36 Minuten

Abonnieren:

SoundCloud, Podcast, digital kompakt iTunes,, Podcast, digital kompakt

Die Podcasts von digital kompakt können auf SoundCloud verfolgt, per RSS-Feed abonniert oder bei iTunes und Spotify abgespielt werden – so können Sie unsere Podcasts ganz bequem via Smartphone in Podcast-Apps abonnieren und hören.

Links zum Thema:

Vorherige Ausgaben:

Lust auf mehr? Hier finden Sie alle Episoden unseres CleanTech-Podcasts Deep Dive Cleantech

Über David Wortmann: David Wortmann ist Gründer und Geschäftsführer von DWR eco, einer führenden Strategie-, Kommunikations- und Politikberatung im Bereich CleanTech, Nachhaltigkeit und Zukunftstechnologien mit Sitz in Berlin und Außenstellen u.a. in Brüssel, in den USA, Südamerika und Australien. David fördert inzwischen seit rund 20 Jahren an den Schnittstellen zwischen Industrie, Politik und Öffentlichkeit die Einführung und Verbreitung neuer Geschäftsmodelle und Technologien für eine grüne Wirtschaft.

Bildmaterial: digital kompakt


1 Gedanke zu “Deep Dive CleanTech #4: Das E-Roller-Startup Emmy und die Sharing Economy”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.