People First #1: Wie HR Tech das Recruiting revolutioniert

People First #1: Wie HR Tech das Recruiting revolutioniert

In unserem HR-Podcast People First sprechen wir darüber, wie sich Personalwesen, Unternehmensführung und Recruiting unter dem Vordach der digitalen Transformation verändern. In dieser Folge haben wir die HR-Expertin Anna Ott  (hub:raum Berlin) zu Besuch und sprechen mit ihr über HR Tech und wie Technologie und Algorithmen die Zukunft des Recruiting verändern könnten.

Zuerst der Mensch, dann die Arbeit

Mit unserem neuen People First Podcast wollen wir dem sich stetig weiterentwickelnden Anspruch sowie den technischen Möglichkeiten Rechnung tragen, die auch vor den Human Resources nicht Halt machen. Somit haben wir ein Podcastformat ins Leben gerufen, welches sich mit Themen rund um den Großraum Mensch und Arbeit in der digitalen Welt auseinandersetzt. Dabei möchten wir digitale Geschäftsmodelle beleuchten sowie auch die Teams, die diese Geschäftsmodelle betreiben. Hierfür konnten wir als ständigen Podcast-Host Mathias Weigert gewinnen, den ihr nicht nur aus einem unserer früheren Podcasts kennt, sondern der auch eine langjährige Erfahrung als Personalberater bei Kienbaum und als Geschäftsführer der Unternehmerschmiede (Website) aufweisen kann.

Im People First Podcast wollen wir daher vor allem über Gründerteams sprechen, was man von diesen Teams lernen kann und wie erfolgreiche Teams zusammengesetzt sind. Wir werden darüber diskutieren, was man im modernen HR Tech-Bereich wirklich braucht, wie es klassische Corporates geschafft haben, ihr Recruiting zu digitalisieren und was dabei funktioniert hat und was nicht.

Werbung, digital kompakt, Podcastwerbung

Grundlagen von HR Tech

In der ersten Folge des Podcasts soll es nun um HR Tech und die Möglichkeiten des digitalen Recruitings gehen. Doch was ist HR Tech überhaupt? In erster Linie ist HR Tech ein Sammelbegriff für software- und hardwarebasierte Technologie, die das Personalwesen in Unternehmen (teil)automatisieren können. Mit der konstanten Weiterentwicklung von Algorithmen und KI haben sich die technologischen Möglichkeiten auch im Bereich Human Resources weiterentwickelt. Oracle, SAP und eine Vielzahl dezidierter HR Tech-Unternehmen drängen mit immer ausgefeilteren Lösungen auf den Markt und kämpfen um die Gunst der Personaler. Kein Wunder, hat man es im HR-Bereich doch in der Regel mit sehr langen Produktzyklen zu tun.

Eine wahre Pionierin im digitalen Recruiting ist Anna Ott. Mit über 18 Jahren Erfahrung ist Anna mittlerweile HR-Expertin beim hub:raum Berlin und unterstützt dort die von der Telekom geförderten Startups bei Personalthemen. Gleichzeitig engagiert sie sich aber auch als Organisatorin des „HR Tech“ Meetups in Berlin und als Personalberaterin für Investoren. In ihrer Secret HR Society hilft sie Gleichgesinnten bei der Vernetzung. Mit ihr sprechen wir darüber, wie wir in Zukunft lernen werden, wie wir uns weiterentwickeln und woher wir überhaupt wissen, was wir noch nicht wissen – aber wissen sollten.

Im People First Podcast werden diese Themen rund um HR Tech behandelt (Links führen direkt zum Track):

Hä? Bonus? – ganz einfach, wenn du Unterstützer von digital kompakt auf Patreon wirst, hast du die Möglichkeit, extralange Podcasts ohne Werbung von uns zu bekommen 😍

digital kompakt, Patreon

Dauer: 50 Minuten

Abonnieren:

SoundCloud, Podcast, digital kompakt iTunes,, Podcast, digital kompakt

Die Podcasts von digital kompakt können auf SoundCloud verfolgt, per RSS-Feed abonniert oder bei iTunes und Spotify abgespielt werden – so können Sie unsere Podcasts ganz bequem via Smartphone in Podcast-Apps abonnieren und hören.

Links zum Thema:

Lust auf mehr? Hier finden Sie alle Episoden unseres HR-Podcasts People First

Über Mathias WeigertMathias ist begeistert davon, Menschen und Teams in der digitalen Transformation erfolgreich zu begleiten. Als ehemaliger Leistungssportler hat er früh gelernt, was es bedeutet, im Team Spaß und Erfolg zu verbinden. Als Berater bei KMPG und Director bei Kienbaum für HR- und Change Management wurde er Experte auf seinem Gebiet, mit langjähriger internationaler Erfahrung und Führungsverantwortung für Bereiche mit über 30.000 Mitarbeitern. Heute überträgt er diese Erfahrung auf das Gewinnen und Schmieden von passenden Innovationsteams für Unternehmen, die Innovationen erfolgreich umsetzen wollen, als Geschäftsführer der Unternehmer-Schmiede (Webseite).

Bildmaterial: digital kompakt


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.