Make it Mindful

#

14

|

September 15, 2020

Von der Knappheit in den Überfluss

Executive Summary

Das industrielle Zeitalter geht zu Ende. Doch vielen Unternehmen und Führungskräften fällt es schwer, ihr Mindset von einer Produktion der Ressourcenknappheit hin zu einem Denken des Überflusses zu ändern. Warum dieser Wechsel wichtig ist und welche Rolle Achtsamkeit dabei spielt, erklärt Marina Löwe im Gespräch mit Prof. Dr. Marcel Hülsbeck.

0 Min.
geballtes Wissen

Zielgruppe:

Startup, KMU & Corporate
Praxisbezug
90%
Wissensniveau
50%
Zeitlosigkeit
100%

Darum solltest du reinhören

Dieser Podcast gibt Dir einen guten Überblick über die Rolle von Achtsamkeit bei der Änderung des Mindsets.

Du verstehst…

  • …warum Wissen uns ein Denken des Überflusses lehrt
  • …wie Führungskräfte mit veränderten Kontexten umgehen können
  • …warum die eigene Haltung wichtiger als die Absicht ist
  • …welche Rolle Achtsamkeit für einen Systemwechsel spielt

Kapitel

Im Make it Mindful Podcast werden diese Themen rund um die Rolle von Führungskräften in der Wissensgesellschaft  behandelt:

  • ab 00:00 Vorstellung und Einführung ins Thema
  • ab 03:23 Was kommt nach dem industriellen Zeitalter?
  • ab 07:22 Wie entwickeln wir eine Logik des Überflusses?
  • ab 12:12 Welche Voraussetzungen und Mindsets brauchen Unternehmen für mehr Innovation?
  • ab 22:11 Warum ist die eigene Haltung wichtiger als die Intention?
  • ab 25:59 Wie verändert sich die Rolle der Führungskraft?
  • ab 33:12 Praxistipps: So integriert man Achtsamkeit im Arbeitsalltag
  • ab 39:17 Warum entsteht durch Achtsamkeit mehr Innovation?

Tief durchatmen und in den Bauch horchen: Auf deinem Weg in ein achtsameres Arbeitsleben kommst du an unserem Podcast „Make it Mindful” nicht vorbei. Hier erfährst du, welche Potenziale in dir stecken, wenn du Achtsamkeit als Haltung in deinen Berufsalltag integrierst.

digital kompakt, Amazon Music

Make it Mindful

#

14

|

September 15, 2020

Von der Knappheit in den Überfluss

Executive Summary

Das industrielle Zeitalter geht zu Ende. Doch vielen Unternehmen und Führungskräften fällt es schwer, ihr Mindset von einer Produktion der Ressourcenknappheit hin zu einem Denken des Überflusses zu ändern. Warum dieser Wechsel wichtig ist und welche Rolle Achtsamkeit dabei spielt, erklärt Marina Löwe im Gespräch mit Prof. Dr. Marcel Hülsbeck.

Zielgruppe:

Startup, KMU & Corporate

Dauer:

0 Min.
geballtes Wissen
Praxisbezug
90%
Wissensniveau
50%
Zeitlosigkeit
100%

Darum solltest du reinhören

Kapitel

Dieser Podcast gibt Dir einen guten Überblick über die Rolle von Achtsamkeit bei der Änderung des Mindsets.

Du verstehst…

  • …warum Wissen uns ein Denken des Überflusses lehrt
  • …wie Führungskräfte mit veränderten Kontexten umgehen können
  • …warum die eigene Haltung wichtiger als die Absicht ist
  • …welche Rolle Achtsamkeit für einen Systemwechsel spielt

Im Make it Mindful Podcast werden diese Themen rund um die Rolle von Führungskräften in der Wissensgesellschaft  behandelt:

  • ab 00:00 Vorstellung und Einführung ins Thema
  • ab 03:23 Was kommt nach dem industriellen Zeitalter?
  • ab 07:22 Wie entwickeln wir eine Logik des Überflusses?
  • ab 12:12 Welche Voraussetzungen und Mindsets brauchen Unternehmen für mehr Innovation?
  • ab 22:11 Warum ist die eigene Haltung wichtiger als die Intention?
  • ab 25:59 Wie verändert sich die Rolle der Führungskraft?
  • ab 33:12 Praxistipps: So integriert man Achtsamkeit im Arbeitsalltag
  • ab 39:17 Warum entsteht durch Achtsamkeit mehr Innovation?

Alle Folgen

Make it Mindful

als Playlist

Über das Format

Tief durchatmen und in den Bauch horchen: Auf deinem Weg in ein achtsameres Arbeitsleben kommst du an unserem Podcast „Make it Mindful” nicht vorbei. Hier erfährst du, welche Potenziale in dir stecken, wenn du Achtsamkeit als Haltung in deinen Berufsalltag integrierst.

Suche etwas
Schliessen

Plattform nicht dabei?

RSS-Feed

Kopiere diese URL und füge sie in deiner Podcast-App hinzu:​

https://make-it-mindful.podigee.io/feed/mp3

Direkt reinhören: