Black Box: Tech

#

8

Ist Künstliche Intelligenz (KI) overhyped?

Executive Summary

In dieser Crossover-Ausgabe diskutieren Johannes und Joel gemeinsam mit dem Hardware- und KI-Investor Fabian Westerheide über die Frage, wie der derzeitige Hype um Künstliche Intelligenz zu bewerten ist, auf welchem technischen Stand wir uns tatsächlich befinden und auf welcher Ebene zukünftige Diskurse geführt werden müssen.

0 Min.
geballtes Wissen

Zielgruppe:

Startup, KMU & Corporate
Praxisbezug
75%
Wissensniveau
70%
Zeitlosigkeit
70%

Darum solltest du reinhören

Du erfährst…

1) …was die Begriffe Narrow AI, AGI und Neuronale Netze bedeuten

2) …welche Gefahren hinter Künstlicher Intelligenz lauern

3) …ob KI over- oder underhyped ist

4) …wie sinnvoll eine zentrale Super-KI ist

Kapitel

Im Black Box: Tech Podcast werden diese Themen rund um KI behandelt:

  • ab 00:00 | Vorstellungsrunde und Einführung ins Thema
  • ab 02:35 | Was bedeuten die Begriffe Narrow AI, AGI und Neuronale Netze?
  • ab 10:52 | Die Begrenzungen und Limitierungen von Deep Learning
  • ab 17:01 | Welche Gefahren lauern hinter Künstlicher Intelligenz?
  • ab 20:01 | Anwendungsfälle für Künstliche Intelligenz
  • ab 23:33 | Ist KI over- oder underhyped?
  • ab 27:18 | Wie greifbar ist ein anwenderfreundliches KI-Framework?
  • ab 31:13 | Wie sinnvoll ist eine zentrale Super-KI?
  • ab 32:56 | Wie kosteneffizient kann Künstliche Intelligenz tatsächlich sein?
  • ab 39:53 | Die gesellschaftlichen Folgen der KI-Entwicklung

Software und IT sind mittlerweile allgegenwärtig geworden und bilden nicht nur für Digitalunternehmen einen erfolgskritischen Faktor, der praktisch jeden Geschäftsbereich durchdringt. Gleichzeitig stellen Software und IT dennoch für viele Entscheider eine Black Box dar, die sie mehr schlecht als recht verstehen. Angesichts von Komplexität und Vielfalt mag dies aber auch nicht überraschen. Um diesen Missstand zu beenden und Softwarethemen endlich auch für nicht-technische Entscheider verständlich zu machen, diskutieren Johannes Schaback und Joel Kaczmarek in ihrem Tech-Podcast Black Box: Tech regelmäßig über IT-Themen und Technologietrends. Regelmäßig werden sie dabei auch von bekannten, kompetenten Akteuren der Technologiewelt besucht und dabei unterstützt, technische Themen möglichst leicht verständlich und anhand konkreter Praxisbeispiele zu vermitteln.

digital kompakt, Amazon Music

Black Box: Tech

#

8

Ist Künstliche Intelligenz (KI) overhyped?

Executive Summary

In dieser Crossover-Ausgabe diskutieren Johannes und Joel gemeinsam mit dem Hardware- und KI-Investor Fabian Westerheide über die Frage, wie der derzeitige Hype um Künstliche Intelligenz zu bewerten ist, auf welchem technischen Stand wir uns tatsächlich befinden und auf welcher Ebene zukünftige Diskurse geführt werden müssen.

Zielgruppe:

Startup, KMU & Corporate

Dauer:

0 Min.
geballtes Wissen
Praxisbezug
75%
Wissensniveau
70%
Zeitlosigkeit
70%

Darum solltest du reinhören

Kapitel

Du erfährst…

1) …was die Begriffe Narrow AI, AGI und Neuronale Netze bedeuten

2) …welche Gefahren hinter Künstlicher Intelligenz lauern

3) …ob KI over- oder underhyped ist

4) …wie sinnvoll eine zentrale Super-KI ist

Im Black Box: Tech Podcast werden diese Themen rund um KI behandelt:

  • ab 00:00 | Vorstellungsrunde und Einführung ins Thema
  • ab 02:35 | Was bedeuten die Begriffe Narrow AI, AGI und Neuronale Netze?
  • ab 10:52 | Die Begrenzungen und Limitierungen von Deep Learning
  • ab 17:01 | Welche Gefahren lauern hinter Künstlicher Intelligenz?
  • ab 20:01 | Anwendungsfälle für Künstliche Intelligenz
  • ab 23:33 | Ist KI over- oder underhyped?
  • ab 27:18 | Wie greifbar ist ein anwenderfreundliches KI-Framework?
  • ab 31:13 | Wie sinnvoll ist eine zentrale Super-KI?
  • ab 32:56 | Wie kosteneffizient kann Künstliche Intelligenz tatsächlich sein?
  • ab 39:53 | Die gesellschaftlichen Folgen der KI-Entwicklung

Alle Folgen

Black Box: Tech

als Playlist

Über das Format

Software und IT sind mittlerweile allgegenwärtig geworden und bilden nicht nur für Digitalunternehmen einen erfolgskritischen Faktor, der praktisch jeden Geschäftsbereich durchdringt. Gleichzeitig stellen Software und IT dennoch für viele Entscheider eine Black Box dar, die sie mehr schlecht als recht verstehen. Angesichts von Komplexität und Vielfalt mag dies aber auch nicht überraschen. Um diesen Missstand zu beenden und Softwarethemen endlich auch für nicht-technische Entscheider verständlich zu machen, diskutieren Johannes Schaback und Joel Kaczmarek in ihrem Tech-Podcast Black Box: Tech regelmäßig über IT-Themen und Technologietrends. Regelmäßig werden sie dabei auch von bekannten, kompetenten Akteuren der Technologiewelt besucht und dabei unterstützt, technische Themen möglichst leicht verständlich und anhand konkreter Praxisbeispiele zu vermitteln.

Suche etwas
Schliessen

Plattform nicht dabei?

RSS-Feed

Kopiere diese URL und füge sie in deiner Podcast-App hinzu:​

https://black-box-tech.podigee.io/feed/mp3

Direkt reinhören: