Remote Work

#

14

|

Mai 28, 2021

Arbeiten im Ausland: Rechte und Pflichten des Arbeitnehmers

Executive Summary

Laptop und Badehose in den Koffer, rein in den Flieger und ab zum Homeoffice ins Ausland. Was nach einem traumhaften Plan klingt, ist leider rechtlich nicht immer so einfach umsetzbar. Heute zu Gast bei Angelina Ebeling, der Gründerin von acework: Ashkan Saljoughi. Er ist Fachanwalt für Arbeitsrecht und Partner bei der Kanzlei Chevalier aus Berlin, die ausschließlich Arbeitnehmer vertritt. Angelina und Ashkan sprechen über Digitalnomaden und das Arbeiten im Ausland. Welche Arbeitnehmergesetze müssen dabei beachtet werden? Wie verändert sich Arbeitsrecht aktuell im Bezug auf Remote Work und wie könnt ihr euch daran anpassen?

Schaut euch auch eine visuelle Zusammenfassung, Übersicht und Links zu allen Ressourcen an.

0 Min.
geballtes Wissen

Zielgruppe:

Startup, KMU & Corporate
Praxisbezug
90%
Wissensniveau
45%
Zeitlosigkeit
90%

Darum solltest du reinhören

Dieser Podcast gibt Dir einen guten Überblick über Rechte und Pflichten von Arbeitnehmern, die im Ausland arbeiten wollen.

Du verstehst…

  • …wie sich Homeoffice und mobiles Arbeiten voneinander unterscheiden
  • …was der Unterschied zwischen Telearbeit und Homeoffice ist
  • …warum work from anywhere im EU-Ausland leichter ist, als außerhalb der EU
  • …weshalb der Arbeitnehmer nicht von überall arbeiten darf, ohne es mit dem Arbeitgeber abzusprechen
  • …wie man das Arbeitsverhältnis von Mitarbeitern im Ausland rechtlich starten und beenden darf
  • …wie Chevalier das Homeoffice mit seinen Mitarbeitern regelt
  • …etwas über das elektronische Anwaltspostfach beA
  • …wie sich in der Zukunft ein Recht auf Homeoffice gestalten könnte

Kapitel

Im Remote Podcast werden diese Themen behandelt:

  • ab 00:00 | Vorstellung und Einführung ins Thema
  • ab 01:43 | Wie sieht Homeoffice im Hinblick auf Arbeitnehmerschutz und Arbeitssicherheit aus?
  • ab 06:35 | Was muss der Arbeitgeber bei work from anywhere beachten?
  • ab 09:53 | Welche Pflichten bestehen für den Arbeitnehmer im Homeoffice?
  • ab 11:51 | Wie regelt Chevalier das Homeoffice mit seinen Mitarbeitern?
  • ab 16:01 | Wie startet und beendet man das Arbeitsverhältnis von Mitarbeitern im Ausland?
  • ab 18:31 | Sollten wir alle ein Recht auf Homeoffice haben?

Alle Episoden

Remote Work ist nicht einfach Home Office: Hier lernst du, wie Remote Work wirklich funktioniert und bekommst viele Praxistipps von Experten und Unternehmern. Besonders in Zeiten von Corona möchten wir mit diesem „Remote Work” gerade digital unerfahrene Firmen mit konkreten Handlungstipps unterstützen.

Remote Work

#

14

|

Mai 28, 2021

Arbeiten im Ausland: Rechte und Pflichten des Arbeitnehmers

Executive Summary

Laptop und Badehose in den Koffer, rein in den Flieger und ab zum Homeoffice ins Ausland. Was nach einem traumhaften Plan klingt, ist leider rechtlich nicht immer so einfach umsetzbar. Heute zu Gast bei Angelina Ebeling, der Gründerin von acework: Ashkan Saljoughi. Er ist Fachanwalt für Arbeitsrecht und Partner bei der Kanzlei Chevalier aus Berlin, die ausschließlich Arbeitnehmer vertritt. Angelina und Ashkan sprechen über Digitalnomaden und das Arbeiten im Ausland. Welche Arbeitnehmergesetze müssen dabei beachtet werden? Wie verändert sich Arbeitsrecht aktuell im Bezug auf Remote Work und wie könnt ihr euch daran anpassen?

Schaut euch auch eine visuelle Zusammenfassung, Übersicht und Links zu allen Ressourcen an.

Zielgruppe:

Startup, KMU & Corporate

Dauer:

0 Min.
geballtes Wissen
Praxisbezug
90%
Wissensniveau
45%
Zeitlosigkeit
90%

Darum solltest du reinhören

Kapitel

Dieser Podcast gibt Dir einen guten Überblick über Rechte und Pflichten von Arbeitnehmern, die im Ausland arbeiten wollen.

Du verstehst…

  • …wie sich Homeoffice und mobiles Arbeiten voneinander unterscheiden
  • …was der Unterschied zwischen Telearbeit und Homeoffice ist
  • …warum work from anywhere im EU-Ausland leichter ist, als außerhalb der EU
  • …weshalb der Arbeitnehmer nicht von überall arbeiten darf, ohne es mit dem Arbeitgeber abzusprechen
  • …wie man das Arbeitsverhältnis von Mitarbeitern im Ausland rechtlich starten und beenden darf
  • …wie Chevalier das Homeoffice mit seinen Mitarbeitern regelt
  • …etwas über das elektronische Anwaltspostfach beA
  • …wie sich in der Zukunft ein Recht auf Homeoffice gestalten könnte

Im Remote Podcast werden diese Themen behandelt:

  • ab 00:00 | Vorstellung und Einführung ins Thema
  • ab 01:43 | Wie sieht Homeoffice im Hinblick auf Arbeitnehmerschutz und Arbeitssicherheit aus?
  • ab 06:35 | Was muss der Arbeitgeber bei work from anywhere beachten?
  • ab 09:53 | Welche Pflichten bestehen für den Arbeitnehmer im Homeoffice?
  • ab 11:51 | Wie regelt Chevalier das Homeoffice mit seinen Mitarbeitern?
  • ab 16:01 | Wie startet und beendet man das Arbeitsverhältnis von Mitarbeitern im Ausland?
  • ab 18:31 | Sollten wir alle ein Recht auf Homeoffice haben?

Alle Folgen

Remote Work

als Playlist

Alle Episoden

Remote Work

Über das Format

Remote Work ist nicht einfach Home Office: Hier lernst du, wie Remote Work wirklich funktioniert und bekommst viele Praxistipps von Experten und Unternehmern. Besonders in Zeiten von Corona möchten wir mit diesem „Remote Work” gerade digital unerfahrene Firmen mit konkreten Handlungstipps unterstützen.

Suche etwas
Schliessen

Direkt reinhören: