Road to IPO #10: Drehbuch für einen Börsengang – Teil 3: Der Abschluss

06. Dezember 2018 Podcasts 0
Road to IPO #10: Drehbuch für einen Börsengang – Teil 3: Der Abschluss

Bei ihrem Börsen-Podcast Road to IPO diskutieren digital kompakt und die Deutsche Börse regelmäßig mit Top-Unternehmern, Investoren und Experten über Themen aus den Bereichen Börse und Spätphasenfinanzierung. In der finalen Folge der Podcast-Serie über den Ablauf eines Börsengangs sprechen sie über den Abschluss des Börsengangs – von der Vermarktung bis zur Preisbildung und dem Läuten der Glocke.

Ablauf eines Börsengangs (Teil 3)

Die zehnte Folge des Road to IPO-Podcasts bildet den Abschluss einer dreiteiligen Podcast-Serie, in welcher der Ablauf eines Börsengangs nachgezeichnet werden soll – angefangen bei den rechtlichen Regulierungsgrundlagen über die Auswahl einer Investmentbank und ihrer Aufgaben bis hin zum Entwickeln der Investment Story und dem eigentlichen IPO-Prozess.

Um alle Seiten dieses Prozesses akkurat dargestellt zu wissen, hat digital kompakt sich deshalb kompetente Unterstützung aus den Bereichen Börse, Investmentbanking und Legal an Bord geholt: Mit Stefan Ries, Director bei der Berenberg Bank (Website), Andreas Zanner, Partner bei CMS Hasche Sigle (Website) und Renata Bandov, welche für die Deutsche Börse (Website) als direkter Ansprechpartner für geplante Börsengänge agiert, ist so ein schlagkräftiges und erfahrenes Gespann vor den Mikrofonen zusammengekommen, das die Abläufe eines Börsenganges praxisnah beleuchtet.

Werbung, digital kompakt, Podcastwerbung

Vermarktung und Zeitmanagement

Im dritten und damit finalen Teil der Podcast-Serie beschäftigen wir uns mit dem Abschluss des Börsengangs. Dabei gehen wir vor allem darauf ein, wie man die Vermarktung der Anteilsscheine angehen sollte – und wann man am besten damit beginnt. Nachdem wir in den ersten beiden Teilen des Podcasts insbesondere die rechtlichen Grundlagen geklärt haben, die Auswahl der richtigen Bank besprochen und uns Gedanken darüber gemacht haben, wie eine gute Equity Story aussehen sollte, geht es abschließend nun ans Eingemachte.

Wir beleuchten im Podcast, wie die Analystenpräsentation abläuft und wie der meist mehrstufige Vermarktungsprozess geplant und in die richtigen Bahnen gelenkt werden kann. Auch gehen wir auf die Bedeutung des „Early Look“ sowie des „Pilot Fishing“ ein und erklären, warum es so wichtig ist, schon frühzeitig erste Interaktionen und Feedbackschleifen mit potentiellen Großinvestoren anzustoßen. Darüber hinaus gehen wir auch auf die Preisbildung und das Zeitmanagement bei der Bekanntgabe sowie der Ausgabe von Anteilsscheinen ein und lassen uns – last but not least – aus erster Hand berichten, wie sich der Gang über das Parkett zum Glockenläuten anfühlt.

Im Road to IPO Podcast werden diese Themen zu einem Börsengang behandelt (Links führen zum Track):

Hä? Bonus? – ganz einfach, wenn du Unterstützer von digital kompakt auf Patreon wirst, hast du die Möglichkeit, extralange Podcasts ohne Werbung von uns zu bekommen 😍

Mit viel 💛 bei Rent24 produziert.

Inhalte: digital kompakt; Produktion: Danke der Deutschen Börse für einen Produktionskostenzuschuss (Was heißt das?)

digital kompakt, Patreon

Dauer: 47 Minuten

Abonnieren:

SoundCloud, Podcast, digital kompakt iTunes,, Podcast, digital kompakt

Die Podcasts von digital kompakt können auf SoundCloud verfolgt, per RSS-Feed abonniert oder bei iTunes und Spotify abgespielt werden – so können Sie unsere Podcasts ganz bequem via Smartphone in Podcast-Apps abonnieren und hören.

Links zum Thema:

Vorherige Ausgaben:

Lust auf mehr? Hier finden Sie alle Episoden unseres Börsen-Podcasts Road to IPO

Über Renata Bandov: Renata Bandov ist Head of Pre-IPO & Capital Markets bei der Deutschen Börse. Im Pre-IPO-Bereich hat die Deutsche Börse das Deutsche Börse Venture Network (Webseite) gelauncht, um Unternehmen mit Investoren zu vernetzen und sie im vorbörslichen Bereich mit Services zu unterstützen. Im Capital Markets-Bereich ist Bandov im klassischen Listinggeschäft tätig, wo ihr Unternehmenszweig in der Beratung und Zulassung von Aktien tätig ist. Gemeinsam mit digital kompakt wird die Deutsche Börse regelmäßig am Podcast-Format Road to IPO mitwirken.

Über Joel Kaczmarek: Joel Kaczmarek ist Gründer und Chefredakteur von digital kompakt, einem Online-Magazin zur Digitalwirtschaft. Zuvor leitete er vier Jahre die Fachpublikation Gründerszene und verfasste die erste Biografie über die drei Internetunternehmer Alexander, Marc und Oliver Samwer.

Bildmaterial: digital kompakt


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.