Deep Dive #33: Location Marketing made simple – wie uberall den Einzelhandel befeuern will

Deep Dive #33: Location Marketing made simple – wie uberall den Einzelhandel befeuern will

In dieser Ausgabe des Unternehmer-Podcasts Deep Dive spricht digital kompakt mit Florian Hübner, Co-Gründer und Geschäftsführer der Location Marketing Plattform uberall. Mit ihm diskutieren wir über das Geschäftsmodell hinter dem Unternehmen, wie zugänglich AdTech für den Einzelhandel ist, Internationalisierungsstrategien, Millioneninvestments und über den Wert von Arbeit.

Das Problem mit Location Marketing

Für Unternehmen, die physische Businesses – sprich Ladengeschäfte, Filialen oder Zweigstellen – betreiben, ist Sichtbarkeit bei lokalen Suchanfragen im Netz das A und O. Doch meistens haben die Leiter oder Inhaber dieser Ladengeschäfte weder die Zeit, noch die ausreichenden Kapazitäten, um die mannigfaltigen Unternehmensprofile bei Google, Facebook, Apple, Bing, Yelp, usw. zu erstellen und vor allem aktuell zu halten. Allein in Deutschland sind es bis zu 57 relevante Netzwerke und Plattformen, die von den Unternehmen bespielt und gepflegt werden müssten.

Dieser Umstand ist besonders für den Einzelhandel ein riesiges Problem, denn Kunden haben ihrerseits weder Zeit noch Lust, alle Ladengeschäfte in ihrer Umgebung nach einem gewünschten Produkt abzusuchen. Wer also einen speziellen Sneaker sucht, kann ihn entweder im Internet bestellen oder eben im Laden um die Ecke kaufen – sofern der Kunde die Information bekommt, dass dieser Schuh auch vor Ort verfügbar ist. Uberall will dieses Problem lösen und bietet eine SaaS-Lösung an, die das Location Marketing für den Kunden vereinfachen soll, indem dieser nur einmalig seine Firmendaten in das Location Content Management System eingibt und diese dann – mittels API-Schnittstellen – automatisiert in die verschiedenen Plattformen und Netzwerke übertragen werden.

Werbung, digital kompakt, Aufmerksamkeit

uberall will Händler sichtbar machen

Für uberall macht dieses Konzept ebenso viel Sinn wie es den lokalen Businesses neue Kunden bringt – denn die werden natürlich zunehmend digitaler und informieren sich in der Regel vor einem Kauf online, wo und zu welchen Konditionen es das gesuchte Produkt zu kaufen gibt. So kann uberall den regionalen Händlern helfen, potentielle Kunden immer zum richtigen Zeitpunkt mit den richtigen Informationen zu versorgen. Seien es Öffnungszeiten, Produktbilder, E-Mail-Adressen oder sonstige strukturierte Daten – die Informationen werden von uberalls Location CMS zum richtigen Zeitpunkt an die richtigen Personen ausgeliefert.

Das Unternehmen ist mittlerweile auf über 130 Mitarbeiter angewachsen, agiert auf internationalen Märkten und zählt zu den absoluten Marktführern im Bereich Location Marketing. Wir haben deshalb mit Co-Founder Florian Hübner gesprochen, der das Unternehmen 2012 zusammen mit David Federhen aus der Taufe hob. Von ihm wollten wir wissen, wie das Geschäftsmodell hinter uberall funktioniert, wie zugänglich AdTech tatsächlich für den Einzelhandel ist, wie uberall auf internationaler Ebene agiert, wie man aus Fehlern gelernt hat und welchen Herausforderungen man im SaaS-Bereich immer wieder gegenüber steht. Diese und viele weitere Fragen beantworten Florian Hübner und Joel Kaczmarek im Podcast.

Im Deep Dive Podcast werden diese Themen rund um uberall behandelt (Links führen direkt zum Track):

Hä? Bonus? – ganz einfach, wenn du Unterstützer von digital kompakt auf Patreon wirst, hast du die Möglichkeit, extralange Podcasts ohne Werbung von uns zu bekommen 😍

Klicken Sie auf die Schaltfläche unten, um den Inhalt von w.soundcloud.com.
Load content zu laden.

PHA+PGlmcmFtZSBzcmM9Imh0dHBzOi8vdy5zb3VuZGNsb3VkLmNvbS9wbGF5ZXIvP3VybD1odHRwcyUzQS8vYXBpLnNvdW5kY2xvdWQuY29tL3RyYWNrcy80MDM1MzQzMDglM0ZzZWNyZXRfdG9rZW4lM0RzLVFpQVRLJmFtcDtjb2xvcj0lMjNmZjU1MDAmYW1wO2F1dG9fcGxheT1mYWxzZSZhbXA7aGlkZV9yZWxhdGVkPWZhbHNlJmFtcDtzaG93X2NvbW1lbnRzPXRydWUmYW1wO3Nob3dfdXNlcj10cnVlJmFtcDtzaG93X3JlcG9zdHM9ZmFsc2UmYW1wO3Nob3dfdGVhc2VyPXRydWUmYW1wO3Zpc3VhbD10cnVlIiB3aWR0aD0iMTAwJSIgaGVpZ2h0PSIzMDAiIGZyYW1lYm9yZGVyPSJubyIgc2Nyb2xsaW5nPSJubyI+PC9pZnJhbWU+PC9wPg==

Mit viel 💛 bei Rent24 produziert.

digital kompakt Patreon

Dauer: 72 Minuten

Abonnieren:

SoundCloud, Podcast, digital kompakt iTunes,, Podcast, digital kompakt

Die Podcasts von digital kompakt können auf SoundCloud verfolgt, per RSS-Feed abonniert oder bei iTunes und Spotify abgespielt werden – so können Sie unsere Podcasts ganz bequem via Smartphone in Podcast-Apps abonnieren und hören.

Links zum Thema:

Vorherige Ausgaben:

Lust auf mehr? Hier finden Sie alle Episoden unseres Unternehmer-Podcasts Deep Dive

Bildmaterial: digital kompakt, Pixabay, Pixabay (Montage)


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .