E-Commerce Crossover

#

9

Wayfair – stille Revolution des Online-Möbelhandels?

Joel Kaczmarek, Jochen Krisch, Alexander Graf, E-Commerce, Podcast

Hier abonnieren:

Executive Summary

In dieser Folge behandeln wir das Geschäftsmodell und mögliche strategische Ausbaustufen des US-amerikanischen Handelsriesen Wayfair, dessen Online-Umsatz im Möbelbereich derzeit wohl nur von Amazon erreicht wird.

0 Min.
geballtes Wissen

Zielgruppe:

Startup, KMU & Corporate
Praxisbezug
80%
Wissensniveau
70%
Zeitlosigkeit
75%

Darum solltest du reinhören

Du erfährst…

1) …etwas zu möglichen strategischen Ausbaustufen des US-amerikanischen Handelsriesen

2) …etwas zu den jeweiligen Online- und Offlinestrategien der Handelsriesen

3) …ob ein Plattform-Ansatz im Bereich Home & Living ein logischer Schritt wäre

Kapitel

Im E-Commerce Crossover Podcast werden diese Themen rund um Wayfair behandelt:

  • ab 00:00 | Vorstellungsrunde und Einführung ins Thema
  • ab 08:58 | Das Geschäftsmodell und die Entwicklung von Wayfair
  • ab 18:59 | Angebot, Verfügbarkeit, Preis – Online versus Offline
  • ab 29:35 | Thema Verfügbarkeit: Vertikalisierung versus Asset-Light
  • ab 35:38 | Lohnt sich ein Plattform-Ansatz im Bereich Home & Living?
  • ab 41:55 | Wäre Discovery ein sinnvoller Hebel für Möbel-Onliner?
  • ab 45:36 | Könnte Wayfair ein Home24 kaufen?
  • ab 47:09 | Wettbewerb und Bewertung von Wayfair
  • BONUS (nur Patreon-Nutzer) | Wie und wohin kann der Home & Living-Markt noch wachsen?

Über das Format

Bähm! Beim „E-Commerce Crossover” treffen die drei E-Commerce-Experten Alexander Graf, Jochen Krisch und Joël Kaczmarek zusammen und nehmen dich mit auf eine Reise zu spannenden Tiefenanalysen, Strategiediskussionen und Praxiseinblicken des Onlinehandels. Ein wahres Feuerwerk zwischen den Experten von Exchanges, Kassenzone und digital kompakt.

E-Commerce Crossover

#

9

Wayfair – stille Revolution des Online-Möbelhandels?

Joel Kaczmarek, Jochen Krisch, Alexander Graf, E-Commerce, Podcast

Hier abonnieren:

Executive Summary

In dieser Folge behandeln wir das Geschäftsmodell und mögliche strategische Ausbaustufen des US-amerikanischen Handelsriesen Wayfair, dessen Online-Umsatz im Möbelbereich derzeit wohl nur von Amazon erreicht wird.

Zielgruppe:

Startup, KMU & Corporate

Dauer:

0 Min.
geballtes Wissen
Praxisbezug
80%
Wissensniveau
70%
Zeitlosigkeit
75%

Darum solltest du reinhören

Kapitel

Du erfährst…

1) …etwas zu möglichen strategischen Ausbaustufen des US-amerikanischen Handelsriesen

2) …etwas zu den jeweiligen Online- und Offlinestrategien der Handelsriesen

3) …ob ein Plattform-Ansatz im Bereich Home & Living ein logischer Schritt wäre

Im E-Commerce Crossover Podcast werden diese Themen rund um Wayfair behandelt:

  • ab 00:00 | Vorstellungsrunde und Einführung ins Thema
  • ab 08:58 | Das Geschäftsmodell und die Entwicklung von Wayfair
  • ab 18:59 | Angebot, Verfügbarkeit, Preis – Online versus Offline
  • ab 29:35 | Thema Verfügbarkeit: Vertikalisierung versus Asset-Light
  • ab 35:38 | Lohnt sich ein Plattform-Ansatz im Bereich Home & Living?
  • ab 41:55 | Wäre Discovery ein sinnvoller Hebel für Möbel-Onliner?
  • ab 45:36 | Könnte Wayfair ein Home24 kaufen?
  • ab 47:09 | Wettbewerb und Bewertung von Wayfair
  • BONUS (nur Patreon-Nutzer) | Wie und wohin kann der Home & Living-Markt noch wachsen?

Über das Format

Bähm! Beim „E-Commerce Crossover” treffen die drei E-Commerce-Experten Alexander Graf, Jochen Krisch und Joël Kaczmarek zusammen und nehmen dich mit auf eine Reise zu spannenden Tiefenanalysen, Strategiediskussionen und Praxiseinblicken des Onlinehandels. Ein wahres Feuerwerk zwischen den Experten von Exchanges, Kassenzone und digital kompakt.

Suche etwas
Schliessen